Liebe Brüder und Schwestern in Christi,
 
Христос Възкръсна! - Наистина Възкръсна!
Христос Воскресе! - Воистину Воскресе!
Christus ist auferstanden! – Wahrhaftig ist er auferstanden!

Im Mai gedenken wir der Beschützer unserer Kirchengemeinde – der Heiligen Gleichapostel Kyrill und Methodius. Zu ihren Ehren wird am Sonntag, 13. Mai ein Festgebet abgehalten. Zu Pfingsten (am 27. Mai) – dem fünfzigsten Tag nach der Auferstehung Christi – kam der Heilige Geist in Form von Feuerzungen auf die Jünger herab. In diesem Augenblick begannen die Apostel die Erhabenheit Gottes in fremden, bis dahin ihnen unbekannten Sprachen zu preisen. An diesem Tag hielt Apostel Petrus die erste Predigt des Christentums. Seit uralten Zeiten wird Pfingsten als der Geburtstag der christlichen Kirche gefeiert, die nicht durch Eitelkeit der menschlichen Deutungen und Überlegungen, sondern durch Gottes Gnade ins Leben gerufen wurde.

Am Samstag vor Pfingsten (26. Mai) wird ein Gottesdienst für die Verstorbenen abgehalten. 

GOTTESDIENSTE
 
06.05.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 5. Sonntag nach Pascha – der Samariterin. Hl. Märtyrer Georgi der Sieger. Hl. Hiob der Leidende.
(Georgitag)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

13.05.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 6. Sonntag nach Pascha – des Blinden. Hl. Märtyrerin Glykeria die Jungfrau. Hl. Märtyrer Laodokij
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion
 
20.05.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 7. Sonntag nach Pascha – gewidmet den Heiligen Vätern vom ersten ökumenischen Konzil. Hl.
Märtyrer Talalei. Hl. Lydia  
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion
 
26.05.2018 – um10.00 Uhr. Seelenamt (Panichida) für die Verstorbenen
Hl. Apostel Karp. Hl. Märtyer Georgi von Sofia

27.05.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 8. Sonntag nach Pascha – Pfingsten. (Alles zum Fest)
 
+++++++
 
Wir möchten Sie auf die folgenden interessanten Veranstaltungen im Mai aufmerksam machen:

27. Mai (Sonntag), von 12:00 bis 16:00 Uhr, Stübenplatz/Wilhelmsburg: Informationskulturelles Nachbarstreffen „Bulgar(i)en in Hamburg”. Die Bulgarische Kirche wird sich durch einen eigenen Infostand vorstellen. 
 
13.05., 10.00-14.00 Uhr, Serbische orthodoxe Kirche in Hamburg "Hl. Erzengel MichailSchellingstraße 9, 22089 Hamburg:
Verehrung der Heiligen Gebeine von Hl. Nektarios von Egina und von Hl. Luka von Krim

Am Samstag, den 19.05.2018 von 09:30 bis 12:00 Uhr findet die bulgarische orthodoxe Liturgie in Bremen statt Kleine Westerholzstraße 17, 28309 Bremen.
 
Krankenmobil: Link
Zahnmobil: Link
 
*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.

Liebe Brüder und Schwestern in Christus,

mit Glaube und Hoffnung sehen wir den kommenden hellen christlichen Feiertagen entgegen – dem Lazarustag, an dem der Erlöser den Lazarus von den Toten auferstehen lassen wird, dem Palmsonntag, wenn Christus auf einem Esel in Jerusalem einziehen wird und eine Woche später Christi Auferstehung, wenn Jesus wegen unserer Erlösung auferstehen wird!

Die Bulgarische orthodoxe Kirche in Hamburg wünscht Ihnen eine gesegnete restliche Fastenzeit und fröhliche Feiertage!

Am 07.04. (Samstag) um 23:00 Uhr, im Kirchengebäude in der Diebsteichkapelle 4 wird der festliche Ostergottesdienst abgehalten, und um 24:00 Uhr (MEZ) wird der Priester Christi Auferstehung ankündigen! Wir bitten alle Besucher des Ostergottesdienstes darum, auf die Sicherheit ihrer Kerzen zu achten, sowie die notwendigen Brandschutzmaßnahmen, von Ehrenamtlichen strikt kontrolliert, einzuhalten. Dafür bedanken wir uns bei Ihnen im Voraus!

Christus ist auferstanden! – Wahrhaftig ist er auferstanden!

GOTTESDIENSTE

01.04.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 6 Sonntag der Großen Fastenzeit - Palmsonntag. Hl. Märtyrer Avramij aus Bulgarien. (Fischverzehr ist erlaubt.)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

05.04.2018 – um 17.00 Uhr Gründonnerstag
Lesung der zwölf Leidensevangelien

06.04.2018 – um 17.00 Uhr Karfreitag
Totenmesse Christi und Austragung des Heiligen Grabtuches. Himmelfahrt des Hl. Methodius, Apostels der Slawen. Hl. Evtihij. Hll. Märtyrer Thimoteus und Diogenes.

07.04.2018 – um 23.00 Uhr: Festlicher OSTERGOTTESDIENST.
Morgengottesdienst und Göttliche Liturgie Karsamstag. Hochehrwürdiger Georgios, Bischof von Mytilene, Der Priester wird Christi Auferstehung um 24:00 Uhr (MEZ) ankündigen!

08.04.2018 – von 10.00 Uhr bis 14 Uhr †CHRISTI AUFERSTEHUNG - PASCHA
Die Kirche zur Ehrung geöffnet. Im Gegensatz zu anderen Sonntagen findet am Ostersonntag kein Gottesdienst statt. Er wird nach Mitternacht am Karsamstag gehalten, d.h. nach dem Ostermorgengottesdienst.

15.04.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 2. Sonntag nach Pascha – gewidmet dem Hl. Apostel Thomas. Hll. Apostel Aristarch, Pud und Trofim
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

22.04.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 3. Sonntag nach Pascha - gewidmet den Hll. Myronträgerinnen. Hochwürdiger Theodor Sikeot
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

29.04.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 4. Sonntag nach Pascha des Gelähmten. Hll. 9 Märtyrer in Kizik. Hochehrwürdiger Memnon der Wundertäter
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Krankenmobil:
Zahnmobil:

Interessante Veranstaltungen im April:

Am Samstag, den 14.04.2018 von 09:30 bis 12:00 Uhr findet die bulgarische orthodoxe Liturgie in Bremen statt Kleine Westerholzstraße 17, 28309 Bremen.

17. April um 19:00 Uhr| Museum für Kunst und Gewerbe, Spiegelsaal, Steintorplatz, 20099 Hamburg |Eintritt frei, Spenden erbeten

6. BENEFIZKONZERT von Joanna Kamenarska und Nadja Dimitrov nach Werken von Johannes Brahms und Max Reger. Die eingegangenen Spenden werden für die Beendigung des Baus einer Klinik für bedürftige Menschen im bulgarischen Dorf Yakimovo verwendet – ein Projekt des Vereins „Ars&Humanitas“ e.V. Hamburg mit demVorsitzenden Christo Alexiev. Wegen der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung spätestens bis zum 12.04.2018 gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Liebe Brüder und Schwestern in Christi,
 
im März setzen wir die Große Fastenzeit – die Vorbereitung auf das hellste christliche Fest, Christi Auferstehung, fort. Die Fastenzeit ist die Zeit, in der wir nicht nur auf bestimmte Nahrungsmittel verzichten, sondern auch danach streben, böse Gedanken und Taten zu vermeiden.

Außerdem werden wir zwei große Feste begehen:

„Sei gegrüßt, du Begnadete, der Herr ist mit dir.“ (Lukas 1:28) – am 25.03. feiern wir die Verkündigung der Geburt Jesu, als der Erzengel Gabriel Maria die frohe Botschaft überbringt.

Am 31.03. werden wir den Lazarustag feiern: Wegen der Auferweckung des Lazarus wurde Christus als der lange erwartete Messias, als der König Israels, als Erfüllung der Prophezeiungen des Alten Testaments durch das israelitische Volk gerühmt.

Die Bulgarische orthodoxe Kirchengemeinde wünscht Ihnen eine gesegnete Fastenzeit!

GOTTESDIENSTE

04.03.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝2. Sonntag der Großen Fastenzeit – Hl. Gregorios Palamas. Hochehrwürdiger Gerasim am Jordan (Basiliusliturgie)
 13.00 – 13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

11.03.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 3. Sonntag der Großen Fastenzeit – Sonntag der Kreuzanbetung. Hl. Sophronius von Jerusalem. Hl. Sophronius von Wraza (Basiliusliturgie)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

18.03.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 4. Sonntag der Großen Fastenzeit – Hochehrwürdiger Jovan Lestvicnik. Hl. Kyrill, Patriarch von Jerusalem. Märtyrer Trofim und 10 000 Märtyrer in Nikomedien. Hl. Anin. (Basiliusliturgie)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

25.03.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 5. Sonntag der Großen Fastenzeit – Hochehrwürdige Maria von Ägypten. Verkündigung der Geburt Jesu. Chrysostomos (Alles zum Fest)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.

+ + + + + + +

Wichtige und interessante Veranstaltungen in diesem Monat:

3. März 2018, um 15:00 Uhr | Osterstraße 4, Cafe-Bistro  "D'NATA"| Eintritt frei
Feierliche Begehung des Nationalfeiertags der Republik Bulgarien, veranstaltet vom Verein der bulgarischen Frauen und Familien in Hamburg. Anmeldung spätestens bis zum 2. März: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4. März 2018, um 12:00 Uhr| Kapelle am Diebsteich 4, 22761 Hamburg
Jährliche Mitgliederversammlung der Bulgarischen orthodoxen Kirchengemeinde „Die Heiligen Kyrill und Methodius“ – e. V. Hamburg

19. März 2018, um 18:00 Uhr|Hauptkirche St. Jacobi, Jacobikirchhof 22| Eintritt frei
Feierliche Begehung des bulgarischen Nationalfeiertags.Gastgeber sind  Prof. Dr. Gerd-Winand Imeyer, der Honorargeneralkonsul von Bulgarien für Norddeutschland und Frau Petra Imeyer.
Anmeldung bis zum 12. März unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Fax 040-41353528

Krankenmobil: Link
Zahnmobil: Link