Liebe Brüder und Schwestern in Christi,

im Juni (29.06.) gedenken wir der Heiligen Apostel Petrus und Pavel. Die Heilige Kirche gedenkt gleichzeitig der beiden Apostel, die sie als Apostelfürsten und ökumenische Lehrer bezeichnet. Sie bemühten sich um die Verbreitung von Gottes Wort, erlitten viele Leiden und Vertreibungen und hinterließen uns in ihren Botschaften die Grundregeln des christlichen Glaubens und Lebens.
Weitere Infos finden Sie im Artikel auf pravoslavieto.com (auf bulgarisch).

Am 04.06. beginnt die Petrus-Fastenzeit. Nach Christi Himmelfahrt mussten viele Christen wegen ihres Glaubens leiden. Die Apostel Petrus und Pavel fielen diesen Vertreibungen ebenfalls zum Opfer. Die Fastenzeit, die dem Apostelfest vorangeht, erinnert an die Leiden der ersten Christen und an die verschiedenen christlichen Dienste.

+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++

GOTTESDIENSTE

Sonntag, den 02.06.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 6 Sonntag nach Pascha – gewidmet dem Blinden
Hl. Nikephoros, Patriarch von Konstantinopel (✝ 829), Hl. Hieromärtyrer Erasmos von Ochrid (✝ 303) und die 20.000 Märtt. mit ihm.
5 Ton, Apg. 16:16-34, Joh. 9:1-38
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Sonntag, den 09.06.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 7 Sonntag nach Pascha - gewidmet den Heiligen Vätern vom ersten ökumenischen Konzil Hl. Kyrillos, Erzbischof v. Alexandria († 444)
6 Ton, Apg. 20:16-18, Joh. 17:1-13
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Samstag, den 15.06.2019 um 10.00 Uhr Panichida - Seelenamt für die Verstorbenen
Sonntag, den 16.06.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 8 Sonntag nach Pascha - Pfingsten (alles zum Fest)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Sonntag, den 23.06.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 1 Sonntag nach Pfingsten – Synaxis - Versammlung der Allerheiligen (Sonntag vor Beginn der Fastenzeit gewidmet den Heiligen Apostel Petrus und Pavel) Hl. Märtyrerin Agrippina von Rom (✝275), Hl. Hochwürdigen Antonij und Ioannikij, Äbte von Vologda
8 Ton, Jud.11:33-12:2, Mt. 10:32-33
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Sonntag, 29.06.2019 um 10:00 Uhr Göttliche Liturgie
✝ Die Heiligen Erzapostel Petrus und Paulus

Sonntag, den 30.06.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 2 Sonntag nach Pfingsten – Synaxis - Versammlung der heiligen, ruhmreichen und allgepriesenen Zwölf Apostel, sowie allen Heiligen aus Bulgarien
1 Ton, 2 Kor. 4:6-15, Mt. 4:18-23
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

9 Juni (Sonntag), Sonntag von Allerheiligen und Fest der Hll. Bartholomäus und Varnava, wird die Bulgarische orthodoxe Kirchengemeinde in Stuttgart „Die Heiligen Kyrill und Methodius“ zum vierten Mal ihr Beschützerfest auf der malerischen Insel Reichenau am Bodensee feiern, wohin der Heilige Methodius verbannt war. Die Heilige Liturgie wird in der katholischen Pfarrkirche „St. Maria und Markus“ (Münster St. Maria und Markus, Mittelzell, Reichenau) von Seiner Eminenz Antonij, dem Metropoliten für Weste- und Mitteleuropa, abgehalten. Dort werden die heiligen Gebeine des Heiligen Apostels und Evangelisten Markus, sowie der Kopf des Heiligen Bartholomäus aufbewahrt, die zur Anbetung ausgestellt werden. Ein Teilchen des heiligen Kreuzes und des Schweißtuchs der Veronika werden ebenfalls in der Pfarrkirche aufbewahrt und während des Gottesdienstes zwecks Anbetung zugänglich sein.

Am 22.06. 2019 von 09:30 bis 12:00 Uhr findet die Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus in Kleine Westerholzstraße 17, 28309 Bremen statt.

Die Kirche ist geöffnet 
Mittwoch 16:00 - 19:00 Uhr
Freitags 16:00 - 19:00 Uhr
Sonntags 9:30 - 15:00 Uhr

Krankenmobil: Link

*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.

Geliebte Brüder und Schwestern in Christus,

mit dem Anbruch des Osterfestes und in Vorfreude auf unser Patronatsfest am 11. Mai erhoffen wir uns Ihre geteilte Freude in einem gemeinsamen Gebet zur Ehrung unseres Erlösers.

Wir bitten herzlich um Ihre Aufmerksamkeit in den folgenden Punkten:

Achten Sie, bitte, auf die brennenden Kerzen und auf das tropfende Wachs!
Bei Überfüllung des Gotteshauses bitten wir Sie das Abtreten anderer Anbeter draußen abzuwarten, bevor Sie hineingehen.
An den Festtagen werden Sie die Möglichkeit haben, Ihre Fragen an unsere ehrenamtlichen Helfer zu stellen. Wir bitten Sie herzlich darum, deren Sicherheitshinweise zu befolgen.
 
Bei Fragen, Anregungen zur Mitwirkung und Empfehlungen schreiben Sie uns bitte an: vorstand[ät]bulgarische-kirche.de

✝✝✝Christus ist auferstanden! – Wahrhaftig ist Er auferstanden!✝✝✝

Lobeshymne des Heiligen Kyrill

Der Moslemführer fragte Kyrill:
„Welche Art von drei Personen kann denn in Gott sein?
Wenn Gott einer ist, warum sind dann drei Personen?
Unser Gott ist einer, deiner ist drei!“
Kyrill antwortet: „So ist es nicht, nicht so,
Sondern wie die leuchtende Sonne, die zu Mittag wärmt,
Und Licht, Hitze, ihren Lauf besitzt.
Dies ist ein blasses Bild der Heiligen Dreiheit, das heißt,
Eine im Wesen, drei in den Personen.
Durch Christus wurde diese Wahrheit offenbart.
Niemals wird sie ein sterblicher Mensch begreifen,
Gott Selbst offenbarte sie; so lehrt es die Kirche.“

Liebe Brüder und Schwestern in Christi,
es freut uns sehr Sie zur Eröffnung unseres neuen Gotteshauses herzlichst einzuladen:

am Samstag, den 11.5.2019 um 9.30 Uhr

Lassen Sie uns zusammen feiern

Festliche Vesper

am Freitag, den 10.5.2019 um 17.00 Uhr anlässlich unseres Kirchenfestes zu Ehren der Heiligen Apostelgleichen Kyrill und Methodius

und

Göttliche Liturgie am Samstag, den 11.5.2019 um 9.30 Uhr anlässlich unseres Kirchenfestes zu Ehren der Heiligen Apostelgleichen Kyrill und Methodius,

die von Seiner Eminenz Antonij, des West- und mitteleuropäischen Metropoliten, zelebriert werden.

Bereits ab dem 5. Mai 2019 finden die Gottesdienste sonntags nur noch in der neuen Kirche: Wandsbeker Chaussee 192, 22089 Hamburg statt.

GOTTESDIENSTE

Sonntag, den 05.05.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 2 Sonntag nach Pascha - Antipascha, gewidmet dem Hl. Apostel Thomas
Hl. Großmärtyrerin Irene (Irina) 1 Ton, Apg. 5:12-20, Joh. 20:19-31
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Freitag, den 10.05.2019 um 17.00 Uhr Festliche Vesper anlässlich unseres Kirchenfestes zu Ehren der Hll. Apostelgleichen Kyrill ( ✝ 869) und Methodius ( ✝ 885), es zelebriert Seiner Eminenz Antonij, des west- und mitteleuropäischen Metropoliten
Hl. Apostel Simon der Zilot der Zwölf Großen Apostel

Samstag, den 11.05.2019 um 9.30 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus anlässlich unseres Kirchenfestes zu Ehren der Hll. Apostelgleichen Kyrill ( ✝ 869) und Methodius ( ✝ 885)
es zelebriert Seiner Eminenz Antonij, des west- und mitteleuropäischen Metropoliten
Hl. Hieromärt. Mokios von Amphipolis ( ✝295)

Sonntag, den 12.05.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 3 Sonntag nach Pascha - gewidmet der Hll. Myronträgerinnen
Hl. Epiphanios, Bischof von Zypern († 403), Hl. Germanos, Patriarch von Konstantinopel († 740), Hl. Hermogen, Patriarch v. Moskau († 1612). 2 Ton, Apg. 6:1-7, Mk. 15:43-16:8
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Sonntag, den 19.05.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 4 Sonntag nach Pasha - des Gelähmten
Hl. Hieromärtyrer Patrikos, Bischof von Prusa und die drei Priester Akakios, Menander und Polyenos.
3 Ton, Agp. 9:32-42, Joh. 5:1-15
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Sonntag, den 26.05.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 5 Sonntag nach Pasha - der Samariterin
Hll. Apostel Karpos und Apostel Alphais von der Siebzig. Hl. Neumärtyrer Geog von Sofia (✝ 1515).
4 Ton, 2 Tim. 2:1-10, Joh. 4:5-42

Am Samstag, den 18.05.2019 von 09:30 bis 12:00 Uhr findet die Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus auf Bulgarisch in  Kleine Westerholzstraße 17, 28309 Bremen statt.

Krankenmobil: Линк
Zahnmobil: Линк

*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.

Liebe Brüder und Schwestern in Christi,
es freut uns sehr Sie zur 
Eröffnung unseres neuen Gotteshauses herzlichst einzuladen:
 
am 11 Mai 2019 um 9:30 Uhr
 
Lassen Sie uns zusammen feiern:
 
Festvesper
am 10.5.2019 Freitag um 17:00 Uhr
anlässlich unseres Kirchenfestes zu Ehren der Heiligen apostelgleichen Kyrill und Methodius
 
und
 
Feierliche Heilige Liturgie
am 11.5.2019 Samstag um 9:30 Uhr
anlässlich unseres Kirchenfestes zu Ehren der Heiligen apostelgleichen Kyrill und Methodius
 
die von Seiner Eminenz Antonij, des west- und mitteleuropäischen Metropoliten zelebriert werden.
 
Bereits ab dem 5. Mai finden die Gottesdienste sonntags nur noch in der neuen Kirche statt. 
 
✝✝✝Christus ist auferstanden! – Wahrhaftig ist Er auferstanden!✝✝✝
 
GOTTESDIENSTE
 
07.04.2019 – um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Basileios der Große
✝ 4 Sonntag der Großen Fastenzeit - Hochehrwürdiger Johannes Klimakos
Hochehrwürdiger Georg, Bischof von Mytilini, Hebr. 6:13-20, Mk 9:17-31
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

14.04.2019 – um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Basileios der Große
✝ 5 Sonntag der Großen Fastenzeit - Hochehrwürdige Maria von Ägypten
Hl. Martin der Bekener, Papst von Rom ( ✝655 ), Hebr. 9:11-14, Mk 10:32-45
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion
 
21.04.2019 – um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
✝ 6 Sonntag der Großen Fastenzeit - Palmsonntag (Fischverzehr ist erlaubt)
Hl. Hieromärtyrer Januarius, Bischof von Neapel (✝305), Hl. Märtyrer Theodor von Perge
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

25.04.2018 – um 17.00 Uhr Gründonnerstag
Morgengottesdienst für Karfreitag, Lesung der zwölf Leidensevangelien
 
26.04.2019 – um 17.00 Uhr Karfreitag
Totenmesse Christi und Austragung des Heiligen Grabtuches

27.04.2018 – um 23.00 Uhr Festlicher OSTERGOTTESDIENST
Morgengottesdienst und Göttliche Liturgie
 
28.04.2018 – von 10.00 Uhr bis 14 Uhr †CHRISTI AUFERSTEHUNG – PASCHA
Die Kirche zur Ehrung geöffnet
 
Am Samstag, den 13.04.2018 von 09:30 bis 12:00 Uhr findet die Göttliche Liturgie in Bremen (Kleine Westerholzstraße 17) statt.

Krankenmobil: Линк
Zahnmobil: Линк

*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.