8.5.2020 (Freitag) um 17.00 Uhr † Akathistos 

10.5.2020 (Sonntag) um 10.00 Uhr † Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomos
† hll. Apostelgleiche Kyrill (Kyrillos oder Kirill) († 869) und Method (Methodios) († 885)
† 4. Sonntag nach Christi Auferstehung - Sonntag des Gelähmten, hl. Apostel Simon der Zelot einer der Zwölf Großen Apostel
Apostel: Apostelgeschichte 9, 32-42Evangelium: Johannes 5, 1-15

15.5.2020 (Freitag) um 17.00 Uhr † Akathistos 

17.5.2020 (Sonntag) um 10.00 Uhr † Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomos
 † 5. Sonntag nach Christi Auferstehung - Sonntag der Samariterin

hl. Apostel Andronikos von den Siebzig u. s. Gefährtin Junia
hl. Märt. Solochon († 298) und andere in Chalcedon
hl. Stephan, Patriarch von Konstantinopel († 893)
hl. Großmärt. Nikolas von Sophia († 1555)

Apostel: 2.Timotheus 2, 1-10Evangelium: Johannes 4, 5-42

20.5.2020 8.5.2020 (Mittwoch) um 17.00 Uhr † Akathistos an den hl. Apostelgleicher Kaiser Konstantin († 337) und hl. Kaiserin Helena († 327)

22.5.2020 (Freitag) um 17.00 Uhr † Akathistos 

24.5.2020 (Sonntag) um 10.00 Uhr † Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomos
† 6. Sonntag nach Christi Auferstehung - Sonntag 
des Blindgeborenen
hl. Symeon der Stylit d. Jüngere vom Wunderbaren Berg († 596)
hl. Vincenz v. Lerins († ca. 450
)
Apostel: Apostelgeschichte 16, 16-34Evangelium: Johannes 9, 1-38

27.5.2020 (Mittwoch) um 17.00 Uhr † Akathistos zur † Christi Himmelfahrt und † Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomos

29.5.2020 (Freitag) um 17.00 Uhr † Akathistos

31.5.2020 (Sonntag) um 10.00 Uhr † Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomos
† 7. Sonntag nach Christi Auferstehung - Sonntag
 der Väter des Ersten Ökumenischen Konzils
hl. Apostel Hermas (Hermias) von den Siebzig
hl. Märtyrer Hermias in Komana († 160)

Apostel: Apostelgeschichte 20, 16-18Evangelium: Johannes 17, 1-13

*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.

AUFGRUND DER AKTUELLEN ENTWICKLUNGEN WERDEN IN UNSERER KIRCHE BIS AUF WEITERES KEINE GEMEINSAMEN GOTTESDIENSTE GEFEIERT.

Wir ermuntern Euch, auch weiterhin zu Hause zu bleiben und informieren Euch sobald sich etwas geändert hat und wir wieder im Gottesdienst vereint sein können. 

Bis dahin lasst uns zusammen jeden Abend um 20:00 Uhr von zu Hause aus unsere Gebete für die Heilung der Erkrankten zu vereinen, für den Schutz und die Gesundheit unserer Mitmenschen auf der ganzen Welt. Dazu hat unser Metropolit Antoniy eine Gebetsregel zusammengestellt.

Auch können wir weiterhin freitags um 17:00 gemeinsam - wo auch immer man sich befindet - zusammen die Akathisten lesen. 

Gut sortierte Informationen und liturgische Materialien für das Gebet zu Hause auf Deutsch finden Sie HIER

KIRCHENKALENDER

In diesem Monat finden Sie hier nur weiterführende Informationen zu den Festen und die Texte, die während der Gottesdienste gelesen werden zum Nachlesen von zuhause aus.

05.04.2020 ✝ Sonntag 5 der Großen Fastenzeit.Der Maria von Ägypten.

11.04.2020 Woche 6 der Großen Fastenzeit (Palmwoche). Lazarussamstag.

12.04.2020 ✝ Sonntag 6, Einzug des Herrn nach Jerusalem.Palmsonntag. Große Fastenzeit.(Fisch ist erlaubt).

16.04.2020 Karwoche. Große Fastenzeit. Kardonnerstag. Erinnerung an das Letzte Abendmahl

17.04.2020 Karwoche. Große Fastenzeit. Strenges Fasten. Karfreitag. Erinnerung an die errettenden Leiden unseres Herrn Jesus Christus.

18.04.2020 Karwoche. Große Fastenzeit. Karsamstag

19.04.2020Lichte Auferstehung Christi. OSTERN.

26.04.2020Thomassonntag. Sonntag 2 nach Ostern, des Apostels Thomas.

Sonntag, den 1.12.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus

† 9. Sonntag nach dem Sonntag der Kreuzerhöhung
Hl. Prophet Nahum, Hl. Philaret der Barmherzige († 797)
Erzbischof Hl. Seraphim Sobolev († 1950)
7 Ton, Apostel: Epheser 2, 14-22, Evangelium: Lukas 18, 35-43
13.30-14.15 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Freitag, den 6.12.2019 um 17.00 Uhr Akathistos - Synaxis der Heiligen Nikolaus, Wundertäter, Erzbischof von Myra in Lykien

Sonntag, den 8.12.2019 um 10.00 Uhr  Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
† 10. Sonntag nach dem Sonntag der Kreuzerhöhung
Hll. Apostel Sosthenes, Apollos, Tychikos, Epaphrodites, Onesiphoros, Kephas und Cäsar; Hll. Märtyrer (62 Bischofe und 300 Gläubiger) in Afrika (5. Jh.)
Hl. Patapios aus Ägypten (7. Jh.)

8 Ton, Apostel: Galater 4, 1-7 Evangelium: Lukas 13, 10-17
13.30 -14.15 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Freitag, den 13.12.2019 um 17.00 Uhr - Akathistos der Heiligen apostelgleichen Kyrill und Method - Lehrer der Slaven

Sonntag, den 15.12.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
† 11. Sonntag nach dem Sonntag der Kreuzerhöhung - gewidmet den Heiligen Urvätern

Hl. Hieromärtyrer Eleutherius und s. Mutter Hl. Märt. Anthia († 120 oder 126);
Hl. Stefan der Bekenner (Ende des 8. Jh.); Hl. Pavlos von Latros († 950);

1 Ton, Apostel: Kolosser 3, 4-11, Evangelium: Lukas 14, 16-24
13.30 -14.15 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Freitag, den 20.12.2019 um 17.00 Uhr – † Akathistos des Hl. Johannes von Kronstadt († 1908)

Sonntag, den 22.12.2019 um 10.00 Uhr  Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
† Sonntag vor Geburtsfest Christi
Hl. Großmärtyrerin Anastasia und andere mit ihr († 304)

2 Ton, Apostel: Hebräer 11, 9-10 Evangelium: Matthäus 1, 1-25
13.30 -14.15 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion

Dienstag, den 24.12.2019 um 16.00Uhr - Weihnachtsgottesdienst
VORABEND DER GEBURT DES HERRN, HEILIG ABEND

Mittwoch, den 25.12.2019 um 10.00 Uhr 
Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
HOCHFEST DER GEBURT UNSERES HERRN, GOTTES UND ERLÖSERS JESUS CHRISTUS IM FLEISCHE

Donnerstag, den 26.12.2019 von 10.00 bis 14.00 Uhr ist der Tempel geöffnet

MITFEST DER ALLHEILIGEN GOTTESGEBÄRERIN
Am zweiten Feiertag des Geburtsfestes Christi wird insbesondere der Gottes-gebärerin gedacht. Um 11.00 Uhr † Akathistos 
дer Allheiligen Gottesgebärerin

Sonntag, den 29.12.2019 um 10.00 Uhr Göttliche Liturgie des Hl. Johannes Chrysostomus
† Sonntag nach Geburtsfest Christi
14.000 Kinder von Herodes in Bethlehem getötet, Hl. Markellos († 489)

3 Ton, Apostel: Galater 1, 11-19 Evangelium: Matthäus 2, 13-23
13.30 -14.15 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion