Das Panorthodoxe Konzil auf Kreta und seine Folgen für den innerchristlichen Dialog. Ein Bericht mit anschließender Diskussion mit Dr. Smilen Markov.

Das Panorthodoxe Konzil auf Kreta und seine Folgen für den innerchristlichen Dialog. Ein Bericht mit anschließender Diskussion

Dieses Jahr hat das Panorthodoxe Konzil in der Orthodoxen Akademie auf Kreta von 19. bis 26. Juli getagt. Vertreter von zehn orthodoxen Kirchen haben eine Woche lang gemeinsam die Eucharistie gefeiert und anschließend über Fragen des orthodoxen Glaubens diskutiert. Folgende Themen wurden behandelt: 1) Sinn und Praxis des Fastens; 2) Die Beziehungen der Orthodoxen Kirche zur restlichen christlichen Welt; 3) Kirchenrechtliche Fragen bezüglich Autokephalie und Autonomie der Teilkirchen; 4) Die orthodoxe Diaspora; 5) Fragen der Eheschließung und Ehehindernisse; 6) Die Mission der Orthodoxen Kirche in der Welt heute.

Weiterlesen...

Tcvetnitca Kehlkopfgesang aus Varna, Bulgarien

Mittwoch, 6. April 2016, 18.00 und 20.00 Uhr Mahnmal St. Nikolai, 20457 Hamburg, Willy-Brandt-Str. 60

Weiterlesen...