Gottesdienste im August 2018

Liebe Brüder und Schwestern in Christi,

die Bulgarische orthodoxe Kirche feiert im August zwei große Kirchenfeste: die Verklärung des Herrn am 6. August, das uns an eines der bedeutenden evangelischen Ereignisse aus dem irdischen Weg unseres Erlösers und zwar an Sein Erscheinen im himmlischen Ruhm vor Seinen Jüngern Petrus, Jakobus und Johannes, und Mariä Entschlafen am 15. August, das von den Aposteln als Kirchenfest festgesetzt wurde. Die Erzählungen von der wundersamen leiblichen Aufnahme der Gottesmutter in den Himmel gehen auf das IV. Jahrhundert zurück (www.pravoslavie.com).

Am 1. August beginnt das Mutter-Gottes-Fasten. Es ist ausschließlich mit der Ehre, Liebe und Hoffnung der Orthodoxen gegenüber der Heiligen Gottesmutter verbunden und hat ähnlich wie die Große Fastenzeit einen strengen Charakter. Ausschließlich am Tag der Verklärung des Herrn wird der Fischverzehr erlaubt.

Die Bulgarische Kirche in Hamburg wünscht Ihnen eine gesegnete Entschlafungsfastenzeit!

GOTTESDIENSTE

05.08.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝10. Sonntag nach Pfingsten. Hl.Märtyrer Evsignij (Vorfest der Verklärung des Herrn)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

12.08.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝11. Sonntag nach Pfingsten. Sonntag nach Verklärung des Herrn. Hll. Fotij und Anikita. Hochehrwürdiger Palomon von Ägypten.
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

19.08.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ Sonntag nach Pfingsten. Sonntag nach Mariä Entschlafen. Hl. Märtyrer Andrey Stratilat und zusammen mit ihm 2593 Märtyrer. Hochehrwürdiger Theophanes der Neue vom Berg Athos.
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

26.08.2018 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 13. Sonntag nach Pfingsten. Hll. Märtyrer Adrian und Natalia
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

Zahnmobil: Link
Krankenmobil: Link

*Wir behalten uns das Recht auf Änderungen vor, die rechtzeitig auf unserer Internetseite und auf unserer Facebook-Seite veröffentlicht werden.