Gottesdienste im Oktober 2017

Liebe Brüder und Schwestern in Christi,

am 26. Oktober gedenken wir des Hl. Märtyres Demetrios von Thessaloniki des Wundertäters. Hier können Sie in bulgarischer Sprache zwei kurze Erzählungen über zwei der Wunder lesen, welche der Kriegsheilige vollbrachte.

Am 8. Oktober um 11:30 Uhr laden wir Sie zu unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung, um gemeinsam mit Ihnen die Frage über die dauerhafte Übernahme der Evangelisch-Lutherischen Osterkirche zu besprechen und abzustimmen. Wir möchten Sie daran erinnern, dass vom 28. November bis 3. Dezember in Hamburg die WOCHE DER ORTHODOXIE stattfindet. Hier finden Sie das aktualisierte Programm mit den genauen Orten und Daten.

GOTTESDIENSTE

01.10.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 2. Sonntag nach dem Sonntag nach der Kreuzerhöhung. Pokrov: Schutzschleier der Allheiligen Gottesmutter. Hl. Ap. Hananias. Hochehrwürdiger Roman Melodos. Hochehrwürdiger Joan Kukuzel. 2. Tim 1:8-18, Lk 6:31-36

08.10.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 3. Sonntag nach dem Sonntag nach der Kreuzerhöhung. Hochehrwürdige Pelagija. Hl. Hochehrwürdiger Märtyrer Ignatij von Stara Zagora. Cor 9:6-11, Lk 7:11-16

15.10.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 4. Sonntag nach dem Sonntag nach der Kreuzerhöhung – zum Gedenken der Heiligen Väter vom VII. Ökumenischen Konzil. Hochehrwüdiger Evtimij der Neue. Hl. Lukian, Presbyter von Antiochia. Tit 3:8-15, Lk 8:5-15

19.10.2017 – 17:00 Uhr Bittgebet-Kanon für den Hochehrwürdigen Joan Rilski den Wundertäter
✝ Hl. Prophet Joel. Hl. Märtyrer Uar

22.10.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 6. Sonntag nach dem Sonntag nach der Kreuzerhöhung. Hl. Apostelgleicher Averkij, Bischof von Hierapolis der Wundertäter. Gal 1:11-19, Lk 8:26-39

29.10.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
✝ 7. Sonntag nach dem Sonntag nach der Kreuzerhöhung. Hl. Hochehrwürdige Märtyrerin Anastasia die Römerin. Gal 2:16-20, Lk 8:41-56

Krankenmobil: Link
Zahnmobil: Link