Gottesdienste im Juni 2017

Liebe Brüder und Schwestern in Christus,
 
im kommenden Monat werden wir das bedeutende christliche Fest Pfingsten, sowie die zwei wichtigsten Apostelfeste begehen – gewidmet dem Hl. Petrus und dem Hl. Paulus und der Versammlung der Heiligen Zwölf Apostel.
 
Zu Pfingsten – dem fünfzigsten Tag nach der Auferstehung Christi – kam der Heilige Geist in Form von Feuerzungen auf die Jünger herab. In diesem Augenblick begannen die Apostel die Erhabenheit Gottes in fremden, bis dahin ihnen unbekannten Sprachen zu preisen. An diesem Tag hielt Apostel Petrus die erste Predigt des Christentums. Seit uralten Zeiten wird Pfingsten als der Geburtstag der christlichen Kirche gefeiert, die nicht durch Eitelkeit der menschlichen Deutungen und Überlegungen, sondern durch Gottes Gnade ins Leben gerufen wurde.
 
Am Samstag vor Pfingsten (03.06.2017) wird ein Gottesdienst für die Verstorbenen abgehalten. Ab dem ersten Sonntag nach Pfingsten – Sonntag von Allerheiligen – beginnt das Petrusfasten, das vor den bedeutendsten Apostelfeiertagen zu Ende geht – dem 29. Juni, an dem der Apostelfürsten Petrus und Paulus gedacht wird, und dem 30. Juni, an dem die Versammlung der Heiligen Zwölf Apostel gefeiert wird.
 
Wir möchten Sie auf zwei besondere Ereignisse im Juni aufmerksam machen:
 
Am 01.06. (Donnerstag) um 19:00 Uhr im Kulturhaus „Süderelbe“, Am Johannisland 2, 21147 Hamburg findet die Vernissage der ersten selbstständigen Fotoausstellung von Dimitar Georgiev (Mitko) „Mensch und Umgebungen“ statt.
 
Mehr Infos finden Sie hier.

Am 09.06. (Freitag) um 19:00 Uhr im Spiegelsaal vom Museum für Kunst und Gewebe, Steintorplatz 1, 20099 Hamburg findet ein Benefizkonzert von Joanna Kamenarska (Violine und Konzertmeisterin vom Philharmonischen Staatsorchester Hamburg) und Nadja Dimitrov (Klavier), die sämtliche Sonaten von BEETHOVEN für Violine und Klavier darbieten werden.
 
Die eingegangenen Spenden werden für die Beendigung des Baus einer Klinik für bedürftige Menschen im bulgarischen Dorf Yakimovo verwendet – ein Projekt des Vereins „Ars&Humanitas“ e.V. Hamburg mit Vorsitzendem Christo Alexiev.
 
 
Am 11.06. (Sonntag), Sonntag von Allerheiligen und Fest der Hll. Bartholomäus und Varnava, wird die Bulgarische orthodoxe Kirchengemeinde in Stuttgart „Die Heiligen Kyrill und Methodius“ zum zweiten Mal ihr Beschützerfest auf der malerischen Insel Reichenau am Bodensee feiern, wohin der Heilige Methodius verbannt war. Die Liturgie wird in der katholischen Pfarrkirche „St. Maria undMarkus“ (Münster St. Maria und Markus, Mittelzell, Reichenau) abgehalten, wo die heiligen Gebeine des Heiligen Apostels und Evangelisten Markus, sowie der Kopf des Heiligen Bartholomäus aufbewahrt werden, die zur Anbetung ausgestellt werden. Ein Teilchen des heiligen Kreuzes und des Schweißtuchs der Veronika werden ebenfalls in der Pfarrkirche aufbewahrt und während des Gottesdienstes zwecks Anbetung zugänglich sein.
 

Gottesdienste im Juni 2017
 
03.06.2017 – um 10.00 Uhr Seelenamt (Panachida) für die Verstorbenen
Hl. Märtyrer Lukilian. Hl. Markelin. Hochehrwürdiger Atanasij der Wundertäter
 
04.06.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
8. Sonntag nach Pascha – Pfingsten (Alles, was zu dem Fest gehört.)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.
 
11.06.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
1. Sonntag nach Pfingsten – von Allerheiligen. Hll. Apostel Bartholomäus und Varnava. Hl. Gottesmutter "Dostojno est". Apg. 11:33-12:2, Mt. 10:32-33 (Beginn vom Petrusfasten)
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.
 
18.06.2016 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
2. Sonntag nach Pfingsten – zum Gedenken aller Bulgarischen Heiligen. Hll. Märtyrer Leontius, Hypatius und Theodulus. 2 Cor. 4:6-15, Mt 4:18-23
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.
 
25.06.2017 – um 10.00 Uhr Gottesdienst
3. Sonntag nach Pfingsten. Konzil der Heiligen Märtyer von Dorostol. Hl. Hochehrwürdige Märtyrerin Fevronija. Hochehrwürdiger Dionisos vom Athos. Hl. Hochehrwürdiger Märtyer Prokopios von Varna. Rom 5:1- 10, Mt 6:22-33
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.
 
Krankenmobil:
Zahnmobil: