Gottesdienste im Januar 2017

Liebe Brüder und Schwestern in Christi,  

die Bulgarische Kirche in Hamburg „Die Heiligen Kyrill und Methodius“ wünscht Ihnen und Ihren Nächsten ein gesundes und frohes Neues Jahr 2017! Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit, Wohlergehen und Gottes Segen!

Im Januar begeht die Bulgarische orthodoxe Kirche einige wichtige christliche Feste. Am 01.01. wird des Hl. Basilius des Großen gedacht, am 06.01. feiern wir Theophanien/ die Taufe unseres Erlösers Jesus Christus аm jordanischen Flussufer, und einen Tag später, am 07.01., gedenken wir des Heiligen Johannes, Vorläufer und Täufer unseres Herrn. 

WICHTIG: Am Sonntag, 01.01.2017, bleibt das Kirchengebäude der Bulgarischen orthodoxen Kirche „Die Heiligen Kyrill und Methodius“  am Diebsteich 4, 22761 Hamburg geschlossen.
 
Gottesdienste im Januar 2017

0
8
.01.2017um 10.00 Uhr Gottesdienst
Sonntag nach Theophanien. Hl. Grigorij, Bischof von Bulgarien. Hochehrwürdiger Georgi Hozevit. Hl. Emilian der Beichtvater. Hochehrwürdige Domnika. Märtyrininnen Basilissa und Marcionilla, 7 Jugendliche Märtyrer und 20 Soldaten.
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

1
5
.01.2017um 10.00 Uhr Gottesdienst
Sonntag 12 nach dem Sonntag nach der Heilung der 10 Aussätzigen. Hochehrwürdiger Gavril Lesnovski, Prohor Pschinsky, Pavel Tiveiski und Johannes Kolibar.
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

22
.01.2017um 10.00 Uhr Gottesdienst
Sonntag 14 nach dem Sonntag nach der Heilung des Blinden aus Jericho. Hl. Apostel Timotheus. Hochehrwürdiger Märtyrer Anastasij Persky. Hl. Märtyrer und Priester Peter, Bischof von Bulgarien. Hl. Märtyrer Sionij von Bulgarien.
Um 12:30 Uhr findet die nächste Beratungssprechstunde der Caritas für Menschen in Not statt. Eine Voranmeldung mit Ihren brennenden Fragen erwarten wird unter der Telefonnummer 0176 269 09 601.
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.

2
9
.01.2017um 10.00 Uhr Gottesdienst
   
Sonntag 15 nach dem Sonntag nach der Heilung von Zacheja. Übertragung der Gebeine des Hl. Ignatius des Gottesträgers. Hl. Märtyrer Dimitrij von Sliven.
13.00-13.40 Uhr: Glaubensunterricht für Kinder und Erwachsene. Diskussion.